175 Jahre Männerchor in Lütjenburg

VR Bank spendet 500,00 Euro

In diesem Jahr feiert die „Lütjenburger Liedertafel von 1841 e.V.“ ihr 175-jähriges Bestehen, damit gehört sie zu den ältesten noch aktiven Männerchören Schleswig-Holsteins. Das Jubiläum wird am 13. August 2016 mit einem öffentlichen Gedenkgottesdienst in der St.-Michaelis-Kirche in Lütjenburg gefeiert. Außerdem sind eine Ausstellung und eine Dokumentation mit dem Schwerpunkt „175 Jahre Wirken der Lütjenburger Liedertafel“ geplant.


Gern unterstützt die VR Bank Ostholstein Nord - Plön eG dieses besondere Ereignis mit einer Spende in Höhe von 500,00 Euro.
„Der Verein hat eine große regionale Bedeutung und ist aus Lütjenburg nicht mehr wegzudenken. Wir sehen es als Aufgabe einer regionalen Genossenschaftsbank, die umliegenden Vereine zu unterstützen.“, so Christine Walter und Christina Krogmann von der VR Bank bei der symbolischen Scheckübergabe.

(v.l.n.r.) Christina Krogmann, Klaus-Rainer Schwarz, Hans-Joachim Bruhn und Christine Walter
(v.l.n.r.) Christina Krogmann, Klaus-Rainer Schwarz, Hans-Joachim Bruhn und Christine Walter