Gewinner der Aktion "Ball sucht Schule und Sportverein" stehen fest

Neue Bälle für drei Vereine aus der Region

Die VR Bank Ostholstein Nord – Plön eG verteilte im Rahmen der Aktion „Ball sucht Schule und Sportverein“ Bälle an Schulen und Sportvereine in der Region. Ganz neu in diesem Jahr war: Die ersten Gewinner wurden über eine Online-Abstimmung ermittelt.

Die Teilnahme war ganz einfach: Schüler, Lehrer, Sportler und Trainer wurden aufgerufen, kreativ zu werden. Sie sollten ein Foto machen, auf www.vr-sh.de hochladen, online abstimmen und gewinnen. Je lustiger das Foto, desto höher war die Gewinnchance.  
Die VR Bank wählte unter allen Einsendungen ihre Sieger aus, die mit Kreativität punkteten.

Insgesamt wurden von den Volksbanken und Raiffeisenbanken in Schleswig-Holstein über 150 Ballsäcke übergeben.

Die Jugendmannschaften des TSV Schönwalde, der HSG Ostsee aus Neustadt und des TSV Lensahn wurden von der VR Bank ausgewählt und können sich nun über neue Fuß- und Handbälle freuen.