Roland und Andrea Soglowek gewinnen 2.500 Euro

Hauptgewinn beim VR Gewinnsparen

Die Freude bei Roland und Andrea Soglowek war groß, als sie die Nachricht erhielten, 2.500 Euro beim Gewinnsparen der VR Bank gewonnen zu haben. Erst im Dezember 2014 hatten die Selenter das Los gekauft. Bei der symbolischen Übergabe des Gewinns durch Peter Kahl, Kundenberater der VR Bank in Selent, übergab dieser noch eine Flasche Sekt. So kann Herr Soglowek gemeinsam mit seiner Frau, die leider nicht zum Übergabetermin erscheinen konnte, auf den Gewinn anstoßen kann.

Neben vielen monatlichen Geldpreisen gibt es beim Gewinnsparen der VR Bank auch jedes Quartal eine Sonderauslosung. Hier winken zusätzlich attraktive Sachpreise wie Autos und Reisen. Ein Gewinnsparlos kostet 6 Euro im Monat, davon werden 4,50 Euro gespart und am Ende des Jahres wieder ausgezahlt. Vom tatsächlichen Einsatz in Höhe von 1,50 Euro werden u.a. Vereine und gemeinnützige Institutionen in der Region unterstützt.

Roland Soglowek erhält 2.500 Euro von Peter Kahl
Roland Soglowek erhält 2.500 Euro von Peter Kahl