10.000 Euro für das DRK

VR Bank spendet an Kreisverbände in Ostholstein und Plön

Eine große Überraschung gab es Anfang November für Henriette Gräfin Platen und Martin Broziat vom DRK-Kreisverband Ostholstein e.V. sowie Christian Pagel vom DRK-Kreisverband Plöner Land e.V. Klaus Treimer und Lars Nissen vom Vorstand der VR Bank Ostholstein Nord - Plön eG überreichten den drei Repräsentanten des Deutsches Rotes Kreuz eine Spende über 10.000 Euro.

„Dem unermüdlichen und vorbildlichen Einsatz der freiwilligen Helfer sowie aller Mitarbeiter des DRK ist es zu verdanken, dass auch in schwierigen Zeiten, wie der aktuellen Flüchtlingssituation, die Menschlichkeit nicht zu kurz kommt.“ erklärte Klaus Treimer und ergänzt „Wohlwissend, dass unsere Spende nur einen bescheidenen Beitrag darstellt, möchten wir das große Engagement aller Beteiligten würdigen und einen Beitrag zur Linderung der Not der Flüchtlinge beitragen.“

Die VR Bank spendet 10.000 Euro an das DRK
Klaus Treimer, Christian Pagel, Henriette Gräfin Platen, Martin Broziat und Lars Nissen (v.l.)